19 July 2021

VBOX 3i Firmware 2.8 veröffentlicht

Firmware 2.8 kann jetzt heruntergeladen und auf Ihrer VBOX 3i installiert werden

Firmware 2.8 bringt einige wesentliche Änderungen und bietet zusätzliche Funktionen für die VBOX 3i, die Setup-Software und den VBOX-Manager. Im Folgenden sind die wichtigen Verbesserungen aufgeführt.

Lenkdrehmomentsensor

Der Racelogic-Lenkungsdrehmomentsensor misst den Lenkradwinkel eines Fahrzeugs mit einer Auflösung von 0,1 Grad und in drei Drehmomentvarianten; 50, 100 und 200 Nm.

Bei der Aktualisierung auf Firmware 2.8 erkennt die VBOX 3i automatisch den Lenkdrehmomentsensor (bei Anschluss über den Racelogic CAN-Bus) und vier Signale für die Protokollierung und Übertragung:

  • Drehmoment (Nm)
  • Drehmoment Drehzahl (Nm/s)
  • Winkelgrad
  • Winkelgeschwindigkeit

Der Sensor kann verwendet werden, um den Lenkwinkel oder das Drehmoment eines Fahrzeugs in Tests wie ECE R79, ISO 4138 und ISO 7401 genau zu messen.

Roboterintegration

Die zuverlässige und genaue Integration mit allen führenden Herstellern von Fahrrobotern, die für Lenkung und Gas-/Bremssteuerung verwendet werden, ist eine Priorität bei Racelogic, und wir freuen uns, weitere Verbesserungen von VBOX 3i ankündigen zu können.

ABD-Fahrroboter

Eine spezielle On-Demand-Version der Firmware 2.8 bietet zusätzliche Fortschritte bei der Integration von VBOX 3i mit AB Dynamics Robotersteuerungssystemen. Darüber hinaus ist VBOX 3i mit der Veröffentlichung der AB Dynamics RC9 Software jetzt ein genehmigtes Motion-Paket für ABD Fahrroboter und Plattformen.

Dies macht VBOX 3i zum perfekten Testpartner für ADAS-Tests nach EuroNCAP- und NHTSA-Sicherheitsvorschriften, einschließlich autonomer Notbremsung (AEB), Spurhaltesysteme (LSS) und gefährdete Verkehrsteilnehmer (VRU).

Um diese Version der Firmware anzufordern, wenden Sie sich an Ihren lokalen VBOX Automotive Distributor.

Stähle-Robotersysteme

Eine neue Intel-basierte CAN-Ausgangsnachricht macht VBOX 3i jetzt kompatibel mit allen Stähle Robotersystemen.

Dies wurde sowohl in der Firmware 2.8 als auch in der VBOX Setup-Software implementiert und bietet eine einfache Integration und Steuerung.

Hinweis: Diese Firmware ist nur für VBOX 3i-Varianten verwendbar, die mit der IMU04 kompatibel sind (V3+, sowie ältere Varianten, die aktualisiert wurden). VBOX V3-Varianten beginnen bei der Seriennummer 32390 (Jan 2014). Achten Sie auf den silbernen Aufkleber „IMU04 ready“ auf Ihrem Gerät.

Bitte verwenden Sie VBOX 3i Firmware 2.8 nur mit aktuellen Versionen der VBOX Setup-Software (Version 3.1.4.636 und höher) und des VBOX Managers (Version 3.0.0341 und höher). Alle Firmware-Updates finden Sie unter folgendem Link.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Sind Sie an Produktupdates, Info zu den neuesten Software-Releases, Veranstaltungen und Angeboten interessiert?


feedback
feedback