VBOX-Videodatenlogger

Unser neuester Video-Logger, die VBOX Video HD2, bietet 1080p 60 fps-Video, synchronisierte Datenaufnahme sowie grafische Echtzeit-Overlays.

  • 10 Hz GPS-Empfänger
  • Synchronisierte Daten und HD-Video
  • Bis zu 80 CAN-Kanaleingänge
  • Live-Streaming von Daten und Videos von der Teststrecke

Welcher Videodatenlogger eignet sich für Sie?

VBOX-Videodatenlogger werden von Automobilherstellern und Testzentren für eine Vielzahl von Anwendungen eingesetzt. Wählen Sie zwischen der Video VBOX Pro, unserem Vier-Kamerasystem oder der VBOX Video HD2, unserem Zwei-Kamerasystem mit synchronisiertem HD-Video und der Option für Live-Streaming; ideal für Ingenieure, die remote arbeiten.

VBOX Video HD2

  • 10 Hz GPS-Empfänger
  • Bis zu 2 Kameraeingänge
  • 1920 x 1080p Video mit 60 fps
  • Protokollieren Sie bis zu 80 CAN-Signale
  • HD-Grafik-Overlay in Echtzeit
  • HDMI-Option für Live-Video-Streaming

Video VBOX Pro

  • 10 oder 20 Hz GPS-Empfänger
  • Bis zu 4 Kameraeingänge
  • Video in DVD-Qualität mit 25 (PAL) oder 30 (NTSC) fps
  • Protokollieren Sie bis zu 32 CAN-Signale
  • Grafik-Overlay in Echtzeit
  • Robustes Aluminiumgehäuse

Hauptmerkmale


Hochgenaues GPS

10-Hz- oder 20-Hz-GPS-Prozessoren liefern genaue Messungen von Position und Geschwindigkeit innerhalb von ± 0,1 km/h.

CAN-Bus-Eingang

Protokollieren Sie bis zu 80 Kanäle mit Fahrzeug-CAN-Daten, z. B. Drosselklappenwinkel, Drehzahl und Bremsdruck (HD2).

Grafisches Overlay

Die gemessenen Daten können dem aufgezeichneten Video in Echtzeit grafisch überlagert werden und bieten einen visuellen Bezug zum Test.

HD-Videoqualität

Der Sony Exmor ™ HD-Sensor bietet eine hervorragende Farbwiedergabe und Nachtsicht-Sensibilität (nur HD2).

4 Kameraeingänge

Bis zu 4 wasserdichte Kameraeingänge mit konfigurierbarer Bild-in-Bild-Funktion (nur Video VBOX Pro).

HDMI-Option

Live-Streaming von Videos zu einem HDMI-kompatiblen Monitor, Recorder oder Streaming-Gerät wie LiveU Solo. (Nur HD2)

Power-Backup

Unsere Video-Logger führen die Protokollierung auch bei Stromausfall für bis zu 10 Sekunden fort und stellen so sicher, dass kein Datenverlust oder keine Datenkorruption auftritt.

Kostenlose Analyse-Software

Analysieren Sie Ihre Daten mit synchronisiertem Videomaterial in VBOX Test Suite, unserer benutzerfreundlichen Datenanalysesoftware.

Anwendungen


ADAS-Tests

Sehen Sie den exakten Moment, in dem ein Fahrzeug die Linie überquert, während Sie die Genauigkeit von Spurhalteassistenten oder Totwinkelerkennungssystemen validieren.

VBOX-Videodatenlogger mit bis zu vier Kameras, eignen sich auch ideal zum Testen von Einparkassistenten und bieten einen visuellen Bezug zur Bordsteinkante.

Brems- und Reifentests

Die VBOX Video HD2 ist mit dem VBOX Tyre Temperature Monitoring System kompatibel. Messen, protokollieren und zeigen Sie die Oberflächentemperatur aller Reifen im Form überlagerter Wärmekarten in Echtzeit an und erleichtern Sie so die Bewertung der Reifenleistung.

Handling & Fahrdynamik

Sehen Sie, was zu einem bestimmten Zeitpunkt innerhalb und außerhalb des Fahrzeugs passiert. Erhalten Sie einen vollständigen Überblick vom Spur- und Fahrverhalten des Fahrzeugs während des Tests, durch die Verwendung synchronisierter Video- und Messdaten.

Echtzeit-Grafik-Overlay


Unsere Kamerasysteme sind vollständig synchronisiert und erlauben die Einbettung von Echtzeit-Grafiken im Video. So können Sie die Messdaten sofort analysieren und Bereiche für Verbesserungen genau bestimmen.

VBOX Video HD2

Die VBOX Video HD2 ist unser fortschrittlichster Videodatenlogger und kann mit 60 Bildern pro Sekunde in Full-HD aufnehmen. Sie ist mit ein oder zwei Kameras erhältlich, die innerhalb oder außerhalb des Fahrzeugs montiert werden können und kann bis zu 80 Fahrzeug-CAN-Kanäle protokollieren.

Wenn Sie mehr als 32 CAN-Kanäle protokollieren müssen, ist die VBOX Video HD2 die beste Lösung für Sie.

Synchronisierte Videos und Daten erleichtern das Verständnis des Fahrzeugverhaltens während eines Tests. Sie können Ihr Videomaterial gleichzeitig in der VBOX Test Suite abspielen, Ihre Daten in Diagrammen und Tabellen analysieren und Ihre Bildschirmansicht mit Kollegen teilen.

Live-Streaming an Remote-Ingenieure

VBOX Video HD2 ist mit einer HDMI-Option erhältlich, mit der Sie Video und Audio in Echtzeit zu einem HDMI-kompatiblen Monitor, Recorder oder Streaming-Gerät wie z. B. der LiveU Solo streamen können.

Mit der LiveU Solo oder einem anderen kompatiblen HDMI-Streaming-Gerät kann Live-Material für Ingenieure oder Abteilungen freigegeben werden, die remote arbeiten. Dies ist besonders nützlich, wenn nur eine begrenzte Anzahl von Personen im Testfahrzeug zugelassen ist oder wenn Sie mit anderen Abteilungen auf der ganzen Welt zusammenarbeiten.

Live-Streaming kann wertvolle Zeit sparen, da ein Team von Remote-Ingenieuren in Echtzeit sehen kann, was gerade passiert, und mithilfe von Radios oder Telematikgeräten Feedback an den Testfahrer weitergeben kann.

Tyre Temperature Monitoring

Die VBOX Video HD2 kann auch in Verbindung mit dem RACELOGIC Tyre Temperature Monitoring System verwendet werden, um die Oberflächentemperatur aller vier Reifen in Echtzeit zu messen, zu protokollieren und anzuzeigen.

Daten können mit dem VBOX Video HD2-Datenlogger aufgezeichnet und Heatmaps dem Video in Echtzeit überlagert werden. Die Sensoren bieten ein Sichtfeld von 120° und jeder Sensor kann bis zu 16 Temperaturpunkte auf einem Reifen messen, wobei die Oberflächentemperaturen zwischen -20 °C und 300 °C liegen können.

Da diese Informationen im Video verfügbar sind, sind sie einfacher zu interpretieren und man kann genau zu sehen, was auf der Teststrecke passiert.

VBOX Test Suite

Unsere intuitive Datenanalyse-Software ist mit anwendungsspezifischen Plugins vorinstalliert und verfügt über ein anpassbares Layout, sodass die Videos mehrerer Kameras nebeneinander anzeigt werden können.

  • Über 25 anwendungsspezifische Plugins
  • Videos mehrerer Kameras sind gleichzeitig abspielbar
  • Live- und Post-Event-Datenanalyse
  • Eigene benutzerdefinierte Tests möglich
  • Anpassbares Layout
  • Gleichzeitige Analyse mehrerer Datensätze

Technische Daten


Bitte beachten Sie, dass sich alle Spezifikationen auf die neueste Hardware-Version beziehen.

Geschwindigkeit

Genauigkeit
0,1 km/h (gemittelt über 4 Proben)
Einheiten
km/h oder mph
Maximalgeschwindigkeit
1600 mph
Minimalgeschwindigkeit
0,1 km/h
Auflösung
0,01 km/h

Geschwindigkeit

Genauigkeit
0,1 km/h (gemittelt über 4 Proben)
Einheiten
km/h oder mph
Maximalgeschwindigkeit
1600 mph
Minimalgeschwindigkeit
0,1 km/h
Auflösung
0,01 km/h

Geschwindigkeit

Genauigkeit
0,1 km/h (gemittelt über 4 Proben)
Einheiten
km/h oder mph
Maximalgeschwindigkeit
1600 mph
Minimalgeschwindigkeit
0,5 km/h
Auflösung
0,01 km/h

Abstand

Genauigkeit
0,05 % (<50 cm pro km)
Einheiten
m oder ft
Auflösung
1 cm

Beschleunigung

Genauigkeit
1 %
Maximum
4 g
Auflösung
0,01 g

Fahrtrichtung (Heading)

Genauigkeit
0,1°
Auflösung
0,01°

Fahrtrichtung (Heading)

Genauigkeit
0,3°
Auflösung
0,01°

Absolute Position

Genauigkeit (Standalone)
V: ±3 m; H: 10 m*

* Die technischen Daten variieren je nach Anzahl der verwendeten Satelliten, Satellitengeometrie (PDOP), Mehrwegeffekten, Hindernissen und atmosphärischen Bedingungen. Befolgen Sie für die maximale Systemgenauigkeit immer die bewährten Methoden für die GNSS-Datenerfassung.

Absolute Position

Genauigkeit (Standalone)
V: ±2,5 m; H: 6 m*
Genauigkeit mit SBAS
V: <1 m*
Genauigkeit mit DGPS
V: 0,4 m*

* Die technischen Daten variieren je nach Anzahl der verwendeten Satelliten, Satellitengeometrie (PDOP), Mehrwegeffekten, Hindernissen und atmosphärischen Bedingungen. Befolgen Sie für die maximale Systemgenauigkeit immer die bewährten Methoden für die GNSS-Datenerfassung.

Umwelttechnisch

Betriebstemperatur Recorder
0 bis 65 °C
(Für Temperaturen von 50-65 °C wird ein zusätzlicher Lüfter empfohlen)
Betriebstemperatur Kamera
-10 °C bis 60 °C
WICHTIG: Die Umgebungstemperatur sollte 65 °C nicht überschreiten.
Lagertemperatur
-20 °C bis +85 °C

Umwelttechnisch

Betriebstemperatur
-10 °C bis 60°C
Lagertemperatur
-40°C to +85°C

Elektrisch

Eingangsspannung
8-30 V DC
Leistung
25 W Max

Elektrisch

Eingangsspannung
9-15 V DC
(Für die Aufnahme sind mindestens 12 V erforderlich)
Leistung
7,5 W Max

Physisch

Maße
172 x 132 x 36 mm
Gewicht
870 g

Physisch

Maße
170 x 122 x 33 mm
Gewicht
700 g

Video

Auflösung
1920 x 1080p mit 30 (Standard) oder 60 Bildern pro Sekunde
Sichtfeld
148° horizontal, 86° vertikal, 163° diagonal
Kamera-Spezifikationen
Siehe hier

Video

Auflösungsoptionen
DVD 720 x 576 mit 25 Bildern pro Sekunde PAL (Standard)
DVD 720 x 480 mit 30 Bildern pro Sekunde NTSC
Kamera-Spezifikationen
Siehe hier

Add-ons und Zubehör


Kamerahalterung

Mit diesem stabilen, verstellbaren Montagearm können Sie die Kameras innerhalb und außerhalb des Fahrzeugs platzieren.

Möchten Sie über neue Produkte und Updates auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter.


feedback
feedback