Kollisionsforensik

Synchronisiertes Video und Daten für die Rekonstruktion und Simulation von Unfällen mit nachvollziehbaren Ergebnissen, die vor Gericht verwendet werden können

  • Hochgenaue Geschwindigkeits- und Entfernungsmessung
  • Berechnen Sie die Reaktionszeiten und die Zeit bis zur Kollision
  • Synchronisiertes Video zur Darstellung der wichtigsten Fakten
  • Prüfung auf unzureichende Fahrzeugwartung
  • Rekonstruktion und Prüfung von Untersuchungsmethode

Verbessern Sie die Unfallrekonstruktion mit VBOX


Mit zentimetergenauer Positionsbestimmung und der Möglichkeit, mehrere Fahrzeug-CAN-Kanäle zu protokollieren, bietet das VBOX-Testsystem Untersuchungsteams die Möglichkeit, alle Arten von Fahrzeugkollisionen genau zu simulieren und zu rekonstruieren. Die Ergebnisse können vor Gericht nachvollzogen werden.

Es kann auch ein VBOX-Video-Logger verwendet werden, der synchronisierte Daten und grafisch verbesserte Videos bietet und den Ermittlern die Möglichkeit bietet, wichtige Fakten schnell anzuzeigen und diese vor Gericht klar darzustellen. Unsere benutzerfreundliche Analysesoftware erleichtert das Heraussuchen wichtiger Daten bei der Untersuchung eines Vorfalls.

Hohe Genauigkeit

VBOX-Datenlogger bieten genaue Messungen von Geschwindigkeit, Entfernung, Beschleunigung, Fahrtrichtung (heading) und Wenderadius. Sie können auch den Reibungskoeffizienten, die Reaktionszeit und die Zeit bis zur Kollision mit VBOX-Datenloggern berechnen.

Synchronisiertes HD-Video

Verwenden Sie ein vollständig synchronisiertes Video mit Zeitstempel, um wichtige Fakten schnell zu erkennen und vor Gericht klar zu präsentieren. Berechnete Kanäle und Datenparameter können über das Video gelegt werden, um genau zu demonstrieren, was passiert ist.

Verbindung zum CAN-Bus

VBOX-Systeme können direkt an den CAN-Bus eines Fahrzeugs angeschlossen werden, sodass Sie den Status von Bordsystemen während der Kollisionsrekonstruktion überprüfen können. Sie ermöglichen es Ihnen auch, Fahrzeuge auf schlechte Wartung zu testen, z. B. auf niedrigen Reifendruck.

Synchronisiertes HD-Video

Durch die Integration eines VBOX-Videodatenloggers in Ihr Testsystem können Sie auf einfache Weise wichtige Fakten anzeigen, die ohne visuelle Hilfe möglicherweise nur schwer zu vermitteln sind.

Das HD-Video ist mit einem vollständig anpassbaren grafischen Overlay ausgestattet, die so konfiguriert werden kann, dass mehrere Datenparameter angezeigt werden, darunter die Fahrzeuggeschwindigkeit, die Entfernung zum Aufprall und die Eingaben für den Bremspedaldruck.

Mit dem eigenen 10-Hz-GPS-Prozessor können alle vom VBOX Video HD2 angezeigten Daten zeitlich synchronisiert werden, um die Genauigkeit zu gewährleisten.

Testausrüstung


Gemessene Parameter

  • Geschwindigkeit
  • Entfernung
  • Beschleunigung
  • Fahrtrichtung (Heading)
  • Wenderadius

Berechnete Parameter

  • Reibungskoeffizient
  • Reaktionszeit
  • Zeit bis zur Kollision

Genaue Geschwindigkeits- und Entfernungsmessungen

VBOX-Datenlogger werden von Kollisionsuntersuchungseinheiten und Polizeibehörden auf der ganzen Welt zur genauen Messung von Geschwindigkeit, Entfernung, Beschleunigung, Fahrtrichtung (Heading) und Wenderadius verwendet.

Wir bieten verschiedene Lösungen zur Nacherstellung und Simulation von Unfällen an, darunter die 10-Hz-VBOX Touch mit Farb-Touchscreen und die VBOX 3i RTK mit einer Positionsgenauigkeit im Zentimeterbereich und CAN-Bus-Konnektivität.

Video-Integration

Mit der Video-VBOX können Kollisionsuntersuchungseinheiten Geschwindigkeit und Entfernung bei einer Unfallsimulation nicht nur messen, sondern auch auf einfache Weise präsentieren.

Durch die grafische Überlagerungsfähigkeit einer Video-VBOX können wichtige Fakten eines Falls viel einfacher vermittelt werden als durch die alleinige Darstellung von Daten in Diagrammform.

Schnelle und einfache Datenanalyse

Die Analysesoftware VBOX Test Suite ist für alle VBOX-Benutzer kostenlos als Download erhältlich und bietet schnellen Zugriff auf die benötigten Informationen. So können Sie alle Daten, die Sie anzeigen möchten, einfach auswählen, und die Darstellung auf dem Bildschirm anpassen.

Die Software kann auch Diagramme und Berichte erstellen, in denen wichtige Informationen benutzerfreundlich angezeigt werden.

Kundenprofile

Thames Valley Polizeibehörde (Vereinigtes Königreich)

Die Crash-Ermittler der Thames Valley Police verwenden einen VBOX Micro und einen VBOX Video-Datenlogger, um Motorradunfälle zu rekonstruieren.

Die VBOX Micro wird mit einem Akkupack in der Sitzeinheit verstaut und ist an einen GPS-Kombinierer und zwei Antennen angeschlossen, um die Kontinuität der Satellitenverbindung zu gewährleisten, wenn das Motorrad auf die Seite fällt. Das Motorrad wird dann auf eine festgelegte Geschwindigkeit abgeschleppt und entkoppelt, sodass es fällt und über die Landebahn rutscht. Der Test wird von einem nach hinten gerichteten VBOX-Videokamerasystem gefilmt.

Die Ermittler validieren dann ihre vorhandenen forensischen Crash-Methoden anhand der von ihnen gesammelten Beweise: Während es sehr offensichtlich ist, was mit einem Motorrad passieren wird, wenn sein Fahrer die Kontrolle verliert, war es zuvor sehr schwierig, dies sicher zu replizieren. Obwohl diese Tests noch in den Kinderschuhen stecken, erstellt die Thames Valley CIU eine Datenbank mit Crashtypen, die sie bei der Untersuchung realer Vorfälle unterstützt und ihnen hilft, die Dynamik von Motorrädern, die an Unfällen beteiligt sind, besser zu verstehen.


ARC CSI und Crash-Investigation

ARC CSI, das jährlich in Las Vegas stattfindet, ist eine Crash-Konferenz. Etwa acht bis zehn Unfälle werden mit einer Vielzahl von Geräten durchgeführt, die in den „Testmules“ installiert sind: Pkw auf Pkw, Bus auf Pkw, Kfz auf Betonblock – frontal, versetzt und so weiter.

Typischerweise wird eine Unfallrekonstruktion unter Verwendung einer VBOX 3i zusammen mit einem VBOX-Videodatenlogger durchgeführt. GPS- und Fahrzeugsignale werden kombiniert, um zu demonstrieren, was im Falle einer Kollision mit einem Fahrzeug und seinen Insassen passiert. Diese Kombination bietet eine viszerale, leistungsstarke Methode zur Crash-Rekonstruktion.

Das Einbringen von Daten und Messungen in den Gerichtssaal in Amerika bedeutet, dass die Geräte dem Industriestandard entsprechen, korrekt betrieben und nachweislich kalibriert werden müssen. VBOX-Produkte erfüllen diese Kriterien.

Möchten Sie über neue Produkte und Updates auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter.


feedback
feedback