Zubehör


RACELOGIC bietet das gesamte Spektrum an Zusatz- und Ersatzprodukten, einschließlich Batterien, Auslösern, Splittern, Lichtschranken, Schaltern und Gehäusen.

Auslöser & Schalter

Bremspedalauslöser

RLVBACS004

Misst genau die Bremspedalanwendung während eines Bremstests. Der genaue Zeitpunkt der Bremsauslösung wird im internen Speicher gespeichert und dann in die VBO-Datei gestempelt, um die Geschwindigkeit zwischen GPS-Proben zu interpolieren. Dies ist die Schlüsselkomponente für eine hochgenaue Berechnung des Bremswegs.

Pedalkraft-Event-Marker-Schnittstelle

RLACS292

Pedalkraft-Event-Marker-Schnittstelle wird zwischen dem RLACS282 Pedalkraftsensor und eine VBOX 3i angeschlossen. Sobald Druck auf das Bremspedal ausgeübt wird, gibt die Schnittstelle ein digitales Signal aus, mit dem der Start eines Tests ausgelöst werden kann. Es funktioniert ähnlich wie ein herkömmlicher Bremspedalauslöser, ermöglicht jedoch auch die Messung der Pedalkraft und muss nicht am Pedal befestigt werden.

Handbremsauslöser

RLVBACS009

Wird hauptsächlich zur Ereignismarkierung oder zum Starten von Tests verwendet, bei denen die Platzierung einer Lichtschranke nicht möglich ist.

Der Handbremsauslöser ist nur aktiv, wenn die Taste gedrückt wird.

Start/Stopp-Logging-Schalter

RLVBACS010

Dieser robuste Start/Stopp-Schalter dient zum Starten und Stoppen der Datenaufzeichnung. Der Schalter ist ein rastender Druckschalter, der in geöffneter Position die Datenaufzeichnung startet und in geschlossener Position die Datenaufzeichnung stoppt.

Laserlichtschranke

RLACS189

Die Laserlichtschranke ermöglicht die konsistente Protokollierung von Ereignismarkierungen und -auslösern. Es besteht aus einem optischen Sensor mit Strom- und Triggerausgangsanschlüssen, einer Bohle-Saughalterung mit einer Metallmontageplatte für den optischen Sensor und 2 m reflektierendem Klebeband.

Adapter & Stecker

CAN-Splitter-Box

RLVBACS024

Die CAN-Splitter-Box ermöglicht es, mehr als einen 5-Wege-Lemo-Anschluss an die 5-Wege-Lemo-Buchse einer VBOX anzuschließen. Dies wird am häufigsten verwendet, um eine RS232- und eine CAN-Verbindung über dieselbe Buchse herzustellen. Der RLVBACS024/1 verfügt zusätzlich über eine Simplex-RS232-Buchse für die PC-Verbindung bei Fahrzeugtrennungstests.

Ansteck-CAN-Bus-Schnittstelle

RLACS182

Zapfen Sie CAN-Bus-Informationen ohne physische Verbindung an. Die ansteckbare CAN-Bus-Schnittstelle bietet eine schnelle und bequeme Möglichkeit, beim Loggen auf Fahrzeug-CAN-Bus-Signale zuzugreifen.

Der RLACS182 ist entweder mit einem Mini-Din- oder Lemo-Anschluss erhältlich und mit den meisten Racelogic-Systemen verwendbar.

Koffer & anderes Zubehör

PBN-Roadside-Koffer

RLACS252

Dieser Koffer wird für Pass-by-Noise-Tests in der Nähe eines Schallpegelmessers am Straßenrand verwendet. Es hat Platz für ein Mini-Eingangsmodul, ein 2,4-GHz-Telemetrie-Radio (RLRTM24MBC) und einen Li-Ionen-Akku (RLACS112L)

Um die Funkreichweite zwischen den Schallpegelmessern und dem Testfahrzeug zu verbessern, wird empfohlen, die Höhe der Antenne zu erhöhen. Racelogic liefert eine Antennenmontageplatte (RLACS254), die an einem Kamerastativ angebracht werden kann.

Maße (L x H x B): 270 x 120 x 240 mm

PBN-Motorradkoffer

RLACS253

Dieser Koffer wird für Pass-by-Noise-Tests verwendet, kann aber auch für andere Tests einem Motorrad oder Rollern befestigt werden. Es hat Platz für eine VBOX 3i, einen CAN-Splitter, ein 2,4-GHz-Telemetrie-Radio (RLRTM24MBS), ein Basisstations-Radio (2,4 GHz oder Satel) und einen Li-Ionen-Akku (RLACS112L). Es verfügt über Montagehalterungen sowie eine GPS-Grundplatte.

Maße: (L x H x B): 340 x 145 x 305 mm

Akku-Pack

RLACS112-F/L/M

RACELOGIC bietet externe Lithium-Ionen-Akkus als zusätzliche Stromversorgung für unsere Datenerfassungseinheiten an. Ein Akku ist besonders nützlich, wenn Sie nicht auf die Zusatzstromversorgung Ihres Autos oder Motorrads zugreifen können oder wenn Sie einen versehentlichen Datenverlust vermeiden möchten, der auftreten kann, wenn das Gerät vor der Datenübertragung aus- und wieder eingeschaltet wird.

Wenn Sie beispielsweise einen Akku mit IMU-Integration verwenden, muss die IMU-Kalibrierung nicht erneut ausgeführt werden, wenn die Zündung zwischen den Tests vorübergehend ausgeschaltet wird. Die Akkus werden mit verschiedenen Anschlüssen und Ladesteckern geliefert (AU / EU / US / UK).

Survey-trolley (Vermessungswagen)

RLACS173

Ein VBOX-Survey Trolley ist erforderlich, um die gekrümmten Fahrspurkanten einer Teststrecke mit hoher Genauigkeit abzubilden. Die protokollierten Dateien können dann als Referenzspur in der VBOX 3i verwendet werden, entweder live oder in der Nachbearbeitung mit der Lane Departure-Nachbearbeitungssoftware. Der Vermessungswagen wird mit einem Vermessungs-Rover-Rad, einem benutzerdefinierten Rucksack, einer Funkantenne und einem Akkupack geliefert.

Thermodrucker

RLVBACS026

Dies ist ein wiederaufladbarer batteriebetriebener Thermodrucker zur Verwendung mit dem Multifunktionsdisplay.

Zu den Druckfunktionen gehören das automatische Drucken von Beschleunigungs-, Verzögerungs-, Bremstest- und Rundenzeitergebnissen.

Der Drucker wird komplett mit NiMH-Akku, Netzladegerät und Kabel zum Anschluss an das Racelogic MFD-Display geliefert.

Möchten Sie über neue Produkte und Updates auf dem Laufenden bleiben?

Abonnieren Sie unseren Newsletter.


feedback
feedback